Meeresfrüchte mit Verdicchio-Wein in den Marken

Meeresfrüchte mit Verdicchio-Wein in den Marken

Jürgen Schmücking

In der Römerzeit berühmt für seine reichhaltigen Weißweine aus der Verdicchio-Traube, ist die Marke heute eine der unbekannteren Regionen Italiens.

Die Marken liegen in Mittelitalien an der Adria und sind bei italienischen Touristen beliebt, die die Weine aus Verdicchio und Montepulciano probieren und die zu Recht berühmten Strände der Region genießen möchten.

 Marche Wein mit Muscheln

Marche Wein mit Muscheln

Jürgen Schmücking

Weinverkoster staunen oft, wenn sie den ersten Schluck des satten, vollmundigen Weißweins aus der Verdicchio-Traube erleben. Anfänglich, Anfänger könnten diesen typisch goldfarbenen Wein mit einem teuren Chardonnay im Eichenalter aus der französischen Region Burgund verwechseln.

 Marche Produzent gegen seinen Tank

Marche Produzent gegen seinen Tank

Marisa D’Vari

Doch die meisten Verdicchio Weißweine werden heutzutage in Edelstahl vergoren, um die Frische zu bewahren, die heute auf dem internationalen Markt so beliebt ist. Der Reichtum und die Goldfarbe stammen von der Traube selbst sowie von der Zeit, die der Wein auf seinen verbrauchten Hefezellen altert. Dies ist eine Weinherstellungstechnik, die dem Wein zusätzlichen Reichtum und Textur verleiht. Es wird typischerweise als „Hefe“ bezeichnet.“

 Seascape

Seascape

Jürgen Schmücking

In den Marken wird Verdicchio in verschiedenen Qualitätsstufen hergestellt, obwohl die Preise selbst für die renommiertesten Weine recht günstig sind. Die bekannteste Region für Verdicchio in den Marken ist der Verdicchio dei Castelli di Jesi Denominazione di Origine Controllata (DOC). Im Allgemeinen kann der Stil von leicht und frisch bis reich, voll und komplex reichen.

Viele Verkoster können subtile Aromen von Fenchel und Kräutern erkennen, was ihn zu einem großartigen Wein macht, der zu den in der Region berühmten Fischen passt. Wenn Verdicchio in der Flasche gereift ist, entwickelt er einen reichen, buttrigen Geschmack, der unbeschreiblich lecker ist – und erschwinglich.

 terroirMarche Produzent

terroirMarche Produzent

Jürgen Schmücking

Obwohl die Verdicchio-Traube vor allem als stiller Wein bekannt ist, kann sie sowohl zu einem Schaumwein als auch zu einem reichhaltigen, süßen Passito-Wein verarbeitet werden, den Sie nach dem Abendessen genießen können.

Castelli dei Jesi ist das bekannteste DOC für Verdicchio, aber auch die benachbarte Markenregion Verdicchio di Matelica DO wird geschätzt. Aufgrund seiner einzigartigen Nord-Süd-Ausrichtung hat es ein kontinentaleres Klima, was kältere Winter und wärmere Sommer bedeutet.

Dies verleiht den Weinen von Verdicchio di Matelica einen volleren Körper und einen leicht erhöhten Alkoholgehalt, jedoch mit der lebendigen Säure, die dazu beiträgt, dass sich ihre Fähigkeit mit dem Alter verbessert. Andere weiße Sorten aus den Marken sind Pecorino und Passerina, die sowohl in stiller als auch in prickelnder Form verkauft werden.

 Ciu Ciu Export Manager

Ciu Ciu Export Manager

Marisa D’Vari

Die renommierteste Rotweinregion der Marken ist Rosso Conero, DOC, der in der Nähe der Stadt Ancona hergestellt wird. Die besten Produzenten stellen diesen Wein normalerweise aus 100% der Montepulciano-Traube her, aber 15% Sangiovese können nach Appellationsgesetz hinzugefügt werden.

Dieser Wein reift typischerweise in unterschiedlichen Anteilen französischer Eiche und kann sich mit bis zu zwanzig Jahren Flaschenalter verbessern.

 Marche Produzenten

Marche Produzenten

Marisa D’Vari

Weinliebhaber, die der Region einen Besuch abstatten, finden eine große Auswahl an Produzenten und Weingütern. Zum Beispiel ist Alessandro Starrabba vom Weingut Malacari eine königliche Persönlichkeit, die seinen Rosso Conero im 350 Jahre alten Schloss seiner Familie biologisch anbaut.

Im Kontrast zu Malacaris klassisch anmutendem Keller steht der helle moderne Keller des familiengeführten Weinguts Bruscia. Dieses Weingut verwendet auch biologische Praktiken und belebt auch einheimische Sorten wieder. Im Gegensatz zu beiden Bruscia und Malacari ist noch ein weiteres Familienunternehmen Weingut, Ciu Ciu.

 terroirMarche Produzent

terroirMarche Produzent

Marisa D’Vari

Ciu Ciu (bedeutet „trinken trinken“) ist das größte familiengeführte Weingut in der Region mit 180 Hektar Weinbergen, die 1,5 Millionen Flaschen Wein pro Jahr produzieren. Alle Ciu Ciu-Weine werden aus zertifizierten Bio-Trauben hergestellt, die in den Weinbergen der Familie angebaut werden.

Eine der interessantesten Entwicklungen in den Marken ist die Organisation, die sich terroirMarche nennt. Dies ist eine Gruppe von meist jungen, ernsthaften Produzenten, die strenge Regeln für die Mitgliedschaft befolgen müssen. Sie müssen biologisch bewirtschaftet werden, aber einige Mitglieder der Gruppe bewirtschaften biodynamisch.

 terroirMarche Produzenten

Terroirmarche Produzenten

Marisa D’Vari

Marche produziert bemerkenswerte Weiß– und Rotweine – Weine, die einen enormen Wert für die Zeit und Mühe haben, die in die Bewirtschaftung der Weinberge sowie in die Produktion und Reifung der Weine investiert wird. Langsam aber sicher betreten Weine aus den Marken den amerikanischen Markt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Lieblingsweinladen danach fragen.

Holen Sie sich das Beste von Forbes in Ihren Posteingang mit den neuesten Erkenntnissen von Experten auf der ganzen Welt.

Folgen Sie mir auf LinkedIn. Schauen Sie sich meine Website an.

Laden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.